Kids4action bewegt Kinder in Schulen

Bewegung und Sport bieten einen wunderbaren Ausgleich zum stressigen Schulalltag. Gerade weil die meisten Kinder heutzutage auf Ganztagsschulen gehen, bleibt für sportliche Aktivitäten außerhalb der Schule nur wenig Zeit. Deshalb integrieren wir unser Sportprogramm in den Tagesablauf der Schulbetreuung und fördern so die motorische Entwicklung der Kinder. Das Programm ist bunt gemischt. Ob nun Ballsportarten, Turnen, Tanzen, Entspannung, Lauf- und Fangspiele oder das Einstudieren eines Musicals, die Kinder freuen sich immer riesig über die Möglichkeit, sich auszutoben. An der Gemeinschaftsgrundschule Westenfeld studierten die Kinder über 6 Monate hinweg mit viel Spaß und Eifer das Musical “Starlight Express” ein. Der krönende Abschluss ist die Aufführung des Musicals vor der gesamten Schule, Eltern, Verwandten und Freunden.

Ein anderes Beispiel für die Integration von Sport und Bewegung in den Schulalltag ist die Cranach-Grundschule in Essen. Unser Sportprogramm wird hier in Form einer Bewegungs-AG angeboten. Es werden verschiedene Ball-, Lauf,- und Fangspiele gespielt, die die Kinder sich zu einem großen Teil selber aussuchen. Ganz vorne mit dabei: Feuer, Wasser, Blitz.

Durch Teamspiele wird außerdem die soziale Kompetenz der Kinder gefördert und das Miteinander gestärkt. Sollen die Kinder selber Ideen, Anregung oder Wünsche für den Studenablauf haben, werden diese auf jeden Fall berücksichtigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.